Mehr Infos zum Sandra-und-Woo-Adventure

Habt ihr schon die Ankündigung zum Release des Sandra-und-Woo-Adventures am 5. Mai 2017 gelesen?

Hier sind ein paar weitere Infos zu Sandra and Woo in the Cursed Adventure:

Es gab Nachfragen, ob es auch eine Linux-Version des Spiels geben wird. Und die Antwort darauf lautet “Ja!” Sofern alles glatt läuft wird die Linux-Version ein paar Tage nach der Windows-Version veröffentlicht werden. Es wird aber unter Umständen keine Mac-Version geben, da das Spiel auf Macs derzeit noch nicht einmal startet.

Das Entwicklerteam ist daran interessiert, das Spiel später auch auf anderen Vertriebsplattformen wie etwa itch.io anzubieten. In den nächsten Wochen hat allerdings erst mal die Steam-Version Priorität. Es wird z. B. die üblichen Steam-Achievements geben.

Falls ihr das Demokapitel gespielt habt, das im Rahmen der Steam-Greenlight-Kampagne veröffentlicht wurde, dann dürft ihr euch auf einige Verbesserungen freuen. Insbesondere hat das Entwicklerteam noch viele lustige Animationen wie die folgende eingebaut:

Das Spiel beinhaltet auch diverse Mini-Spiele. Falls ihr kein Fan von Mini-Spielen seid, könnt ihr sie mit Hilfe gefundener Bonus-Gegenstände einfacher gestalten. Die längsten und schwierigsten Mini-Spiele könnt ihr auch komplett überspringen.

Zusätzlich zum Spiel wird es auch einen Bonus-Pack zum Download geben, der den Soundtrack, ein kurzes Making-Of und diverses Artwork enthält.


Sandra-und-Woo-Adventure wird am 5. Mai 2017 veröffentlicht!

Das von Feline Fuelled Games entwickelte Sandra-und-Woo-Adventure ist fertig und wird in einer Woche, am Freitag, den 5. Mai 2017, veröffentlicht werden!

Sandra and Woo in the Cursed Adventure ist ein klassisches Point-&-Click-Adventure im Stil der Monkey-Island-Serie. Das Spiel besteht aus sechs Kapiteln mit einer Gesamtspielzeit von über 10 Stunden. Im Spiel werden Sandra und Woo in eine mittelalterliche Spielwelt gesogen, in der seltsame und beunruhigende Dinge vor sich gehen. Mit der Hilfe einiger alter und neuer Freunde müssen sie jetzt einen Weg zurück nach Hause finden bevor es für sie Game Over heißt! Das Spiel wird bei Steam in Deutsch und Englisch für Windows-PCs veröffentlicht. Beide Versionen sind von professionellen Sprechern vollständig vertont.

Sandra and Woo in the Cursed Adventure

Ihr werdet nicht nur Sandra und Woo steuern können, sondern auch Larisa und Cloud. Beim Spielen der Beta-Version haben mir besonders die Sprecherinnen von Larisa gefallen, sowohl in der deutschen als auch in der englischen Version. Sie haben genau die richtige Mischung aus Pyromanie, Verrücktheit und Frühreifheit in Verbindung mit einem russischen Akzent gefunden.

Bald wird es an dir und deinem Intellekt, Mut und guten Aussehen liegen um Sandra und Woo lebendig aus dem verfluchten Adventure zu befreien!

Sandra and Woo in the Cursed Adventure

Sandra and Woo in the Cursed Adventure


Artwork-Wettbewerb 2016, mit $1000 Preisgeld!

Unser jährlicher Artwork-Wettbewerb für Sandra und Woo und Gaia steht an! Die zehn Gewinner können dabei Preisgeld in Höhe von $1000 gewinnen, das sich wie folgt aufteilt:

  • 1. Platz: $200
  • 2. Platz: $175
  • 3. Platz: $150
  • 4. Platz: $125
  • 5. Platz: $100
  • 6. Platz: $75
  • 7. Platz: $55
  • 8. Platz: $45
  • 9. Platz: $40
  • 10. Platz: $35

Ihr müsst eure Zeichnung bis (inklusive) Montag, den 15. August 2016, an novil@gmx.de senden, um am Wettbewerb teilzunehmen. Ihr könnt auch andere Arten von Kunst einsenden, wie zum Beispiel 3D-Modelle, Actionfiguren, Fanfiction, oder sogar Cosplay-Kostüme.

Weitere Informationen zum Wettbewerb findet ihr auf unserer englischen Website.


Nächste Seite benötigt mehr Zeit

Wir haben momentan Schwierigkeiten mit dem Layout und den Posen der Figuren in der nächsten Seite Monster 027. Normalerweise ist die Skizze für eine neue Seite zu diesem Zeitpunkt bereit dazu, fertig gezeichnet zu werden, und davon sind wir momentan weit entfernt. Daher sieht es derzeit nicht so aus, als dass wir die nächste Seite rechtzeitig veröffentlichen werden können.


Meine Oma ist heute gestorben

Meine Großmutter ist heute gestorben. Trotz ihrer schlechter werdenden gesundheitlichen Verfassung in den letzten Jahren, kam ihr Tod doch recht unerwartet. Zumindest musste sie nicht leiden. Aber es war trotzdem eine schreckliche Woche für meine Familie. Ich hatte eine sehr gute Beziehung zu ihr, vor allem in meiner Kindheit.