Sandy South und Qoo Wallpaper

Hier ist das versprochene Wallpaper mit der Privatdetektivin Sandy South und ihrem Partner Qoo. Diesmal sehen sie sich mit einem neuen gefährlichen Gegner konfrontiert, dem Feuermädchen. Klicke auf das Vorschaubild um die Originalversion zu sehen.

Sandy South und Qoo vs. das Feuermädchen


Stimmt ab für Sandra und Woo im Finale des ComicMix Webcomic-Turniers 2013!

UPDATE [31. März 2013]: Der Wettbewerb ist vorbei. Abstimmen ist nicht mehr möglich.

Stimmt ab für uns im Finale!

Sandra und Woo hat Ava’s Demon bezwungen und steht nun im Finale des

Webcomic-Turniers 2013 bei ComicMix!

Nachdem wir Buttersafe, Axe Cop, Paranatural, Commander Kitty (einer meiner persönlichen Lieblingscomics), XKCD (!) und Ava’s Demon ausgeschaltet haben, heißt unser Kontrahent in der letzten Runde Bittersweet Candy Bowl. Ich möchte mich bei allen für die fantastische Unterstützung bedanken, die unser Comic bislang erhalten hat. Auch wenn viele der Meinung sind (ich eingeschlossen), dass die Regeln des Turniers im nächsten Jahr geändert werden sollten, wäre es doch eine große Ehre für uns, dieses Jahr zu gewinnen.

Unabhängig davon, ob wir den Wettbewerb gewinnen oder nicht, wird sich Powree so bald wie möglich daran machen, das versprochene Wallpaper mit der Privatdetektivin Sandy South und ihrem Partner Qoo zu zeichnen.


Stimmt ab für Sandra und Woo im Halbfinale bei ComicMix!

Final Four of the Mix March Madness Webcomics Tournament! Vote now! | ComicMixSandra und Woo hat tatsächlich XKCD geschlagen und ist nun im Halbfinale des Webcomic-Turniers 2013 bei ComicMix! Wir haben sogar die meisten Stimmen aller Viertelfinalisten erhalten, weswegen es durchaus möglich sein sollte, unseren nächsten Gegner, Ava’s Demon, ebenfalls zu bezwingen.

Ich würde mich wirklich freuen, falls Sandra und Woo den Wettbewerb gewinnen sollte, zumindest würde es unserem Comic zusätzliche Aufmerksamkeit verschaffen. Ich bezweifle, dass wir nächstes Jahr genauso weit kommen werden, weswegen es toll wäre, wenn ihr uns dieses Jahr mit so vielen Stimmen wie möglich unterstützen könntet. Als kleines Dankeschön werden wir bei einem Erfolg von Sandra und Woo außerdem ein neues Wallpaper veröffentlichen, das die „weltberühmte“ Privatdetektivin Sandy South und ihren Partner Qoo zeigt.


Stimmt ab für Sandra und Woo beim Webcomic-Turnier 2013 von ComicMix!

Sandra und Woo hat das Viertelfinale im Webcomic-Turnier 2013 bei ComicMix erreicht! Nur 8 von ursprünglich 300 Webcomics sind übrig geblieben, und Sandra und Woo ist einer davon! Unser Gegner lautet nun XKCD. Ich beginne zu glauben, dass wir den Wettbewerb tatsächlich gewinnen können, da einige der populärsten Online-Comics wie Penny Arcade und Order of the Stick noch nicht mal das Viertelfinale erreicht haben. Es sollte also durchaus möglich sein, XKCD zu schlagen.

Auch wenn ich es weiterhin skeptisch sehe, dass man durch Spenden für eine Wohltätigkeitsorganisation zusätzliche Stimmen für seinen Lieblingscomic kaufen kann, würde ich mich sehr darüber freuen, wenn Sandra und Woo als Sieger des Wettbewerbs hervorgehen würde. Dies würde unserem Comic sicher einige zusätzliche Aufmerksamkeit bescheren. Ich bezweifle, dass wir nächstes Jahr wieder in die gleiche Lage kommen werden, weswegen es toll wäre, wenn ihr uns dieses Jahr mit so vielen Stimmen wie möglich in den letzten Runden des Turniers unterstützen könnt. Falls Sandra und Woo gewinnen sollte, werden wir außerdem ein neues Wallpaper veröffentlichen, das die „weltberühmte“ Privatdetektivin Sandy South und ihren Partner Qoo zeigt.

Woo vs. XKCD


Ergebnis des Fanart-Wettbewerbs 2012

Der Fanart-Wettbewerb 2012 ist erfolgreich zu Ende gegangen. Wer den folgenden englischen Text nicht versteht, kann sich zumindest die Bilder anschauen:

After a slow start, I once again received a good number of great entries for the Sandra and Woo and Gaia fanart contest 2012. Since I also wanted to acknowledge clever ideas, I put two pictures on the places 4 and 5 which weren’t drawn as well as some of the other ones.

↓ Den Rest dieses Eintrags lesen…